Motorsägengrundlehrgang mit Teilnahmezertifikat

Der Waldbauverein Altenkirchen e. V. veranstaltet regelmäßig Motorsägengrundlehrgänge mit einer Teilnahmebescheinigung nach erfolgreicher Ausbildung durch einen von der SVLFG anerkannten Ausbilder für qualitätsgesicherte Motorsägenlehrgänge. Lehrgangsschwerpunkte sind die Anforderungen aus Unfallverhütungsvorschriften und Regeln der Unfallversicherungsträger, der Umgang mit Motorsägen und Werkzeugen und der Arbeitseinsatz unter Praxisbedingungen, zum Beispiel Arbeit an liegendem Holz sowie Fällung von mittelstarkem Holz mit Stütz- und Haltebandtechnick unter einfachen Verhältnissen. Die Gesamtstundenzahl beträgt mindestens 18 Unterrichtseinheiten zu 45 Minuten, die über zwei zusammenhängende Lehrgangstage verteilt werden. Eine personenbezogene Lernerfolgskontrolle der praktischen Lerninhalte wird durch den Ausbilder sichergestellt.

Aktuelle Termine werden auf der Homepage bekanntgegeben oder können in der Geschäftsstelle abgefragt werden: www.wbv-altenkirchen.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken   E-Mail